Datenschutzerklärung Strandhotel Bos en Duin Exploitatie B.V.

 

Wenn Sie die Dienstleistungen der Strandhotel Bos en Duin Exploitatie B.V. beanspruchen, ist eine Registrierung Ihrer personenbezogenen Daten in den meisten Fällen unumgänglich. Es ist unsere Politik und unser erklärtes Ziel, mit den uns anvertrauten personenbezogenen Daten sorgfältig umzugehen. Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Ihnen aufzeigen, zu welchen Zwecken und auf welche Weise wir Ihre personenbezogenen Daten speichern und verarbeiten. Diese Datenschutzerklärung gilt für alle personenbezogenen Daten, die wir verarbeiten, wenn Sie bei uns eine Buchung tätigen, unsere Dienstleistungen beanspruchen, unsere Webseite besuchen oder wenn wir Kontakt zu Ihnen haben.

 

Wer sind wir?

 

Das Strandhotel Bos & Duin möchte seinen Gästen optimale Gastlichkeit und einen herrlichen Urlaub ermöglichen. Unter Strandhotel Bos & Duin wird verstanden: die Gesellschaft mit beschränkter Haftung (besloten vennootschap) Strandhotel Bos en Duin Exploitatie B.V. mit Sitz am Duinweg 82, in 4356 GD Oostkapelle, registriert bei der Handelskammer in Middelburg unter der Nummer 23067707. Weitere Angaben zum Strandhotel Bos & Duin finden Sie auf unserer Webseite www.hotelbosenduin.nl. Wir erteilen Ihnen auch gerne Auskünfte per E-Mail unter info@hotelbosenduin.nl. Telefonisch sind wir unter der Nummer +31 118 583 110 erreichbar.

 

Welche Daten sammeln wir und warum?

 

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten hauptsächlich mit dem Ziel, Sie in unserem Hotel gastfreundlich empfangen zu können. Wir möchten gerne eine langfristige Beziehung zu Ihnen aufbauen, damit wir Ihnen auch in Zukunft hochwertige Dienste leisten können und Sie aufgrund Ihrer bisherigen Buchungen auf möglicherweise interessante Angebote aufmerksam machen können. Eine Übersicht der personenbezogene Daten, die wir verarbeiten:

 

Angaben zur Buchung:

Wenn Sie eine unserer Hotelunterkünfte oder einen Saal buchen, erfassen wir alle Daten die wir benötigen, um Ihnen die gewünschten Räumlichkeiten zur Verfügung stellen zu können. Zur korrekten Bearbeitung Ihrer Buchung werden Ihre personenbezogenen Daten in unserem Buchungssystem erfasst. Unter Angaben zur Buchung verstehen wir Angaben zum gebuchten Urlaub oder einer anderen Dienstleistung, die Sie bei uns in Anspruch nehmen möchten. Beispiele für Buchungsdaten sind: die Art der Unterkunft, der gewünschte Ankunfts- und Abreisetag, individuelle Wünsche und Angaben zur Reisegesellschaft.

 

Persönliche Angaben:

Für die Erfassung Ihrer Buchung in unserem System benötigen wir persönliche Angaben wie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Anschrift. Dieselben Daten verwenden wir außerdem für die gesetzlich vorgeschriebene Erfassung im Übernachtungsregister, die Kurtaxen-Steuererklärung, sowie für die Rechnungsstellung. Das niederländische Gesetzt schreibt für diese Daten eine siebenjährige Aufbewahrungspflicht vor. Falls wir bestimmte Informationen nicht per E-Mail versenden können, geschieht dies per Post an die von Ihnen angegebene Anschrift.

 

Telefonnummer und E-Mail-Adresse:

Sie erhalten Ihre Buchungsbestätigung an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse. Auch weitere Informationen zu unserem Hotel, zu unseren Dienstleistungen und zur direkten Umgebung werden Ihnen per E-Mail gesendet. Falls wir kurz vor Ihrem Aufenthalt noch Fragen haben sollten, senden wir Ihnen eine E-Mail oder wir rufen Sie an.

 

Geburtsdatum:

Das Mindestalter für die Buchung eines Hotelzimmers, eines Sitzungs- oder Festsaals beträgt 21 Jahre. Dadurch, dass Sie uns Ihr Geburtsdatum mitteilen, können wir feststellen, ob Sie die Anforderung an das Mindestalter erfüllen.

 

Bankkontonummer und Kreditkarte:

Sie können die Rechnung für Ihre Buchung mit unseren gesicherten Zahlungsverfahren oder mit einer Überweisung begleichen. Wenn Sie mit der Kreditkarte bezahlen möchten, werden Ihre Daten an unser Finanzinstitut, das die Zahlung verarbeitet, weitergeleitet. Wir haben keine Einsicht in Ihre Kreditkartendaten, können jedoch feststellen, ob Sie bezahlt haben.

 

Spezifische Wünsche:

Falls Sie für Ihren Aufenthalt spezifische Wünsche oder Vorlieben haben, können Sie uns diese gerne mitteilen. Wenn Sie uns Ihre Wünsche rechtzeitig mitteilen, werden wir im Rahmen unserer Möglichkeiten und der Vernunft danach streben, diese zu berücksichtigen und Ihnen entgegenzukommen.

 

Marketing, Optimierung, Dienstleistung, Webseite und Daten Dritter

 

Newsletters:

Nachdem Sie eine Buchung getätigt und/oder auf unserer Webseite den Newsletter abonniert haben, können wir Ihre E-Mail-Adresse für die Versendung unserer (personalisierten) Newsletters und Angebote nutzen. Wir tun dies nur, wenn Sie uns dazu Ihr Einverständnis erteilt haben. Falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich mit dem entsprechenden Link vom Newsletter abmelden. Personalisierte Newsletters sind Newsletters mit persönlichen Angeboten, die auf Ihre bisherigen Aufenthalte oder Dienstleistungen bei uns abgestimmt sind oder auf die Interessen, die Sie uns mitgeteilt haben. Sie sind selbstverständlich nicht zur Beantwortung unserer Frage nach Ihren Interessen verpflichtet. Wir verschicken in der Regel sechs Newsletter pro Jahr.

 

Die Nutzung unserer Webseite:

Wenn Sie unsere Webseite nutzen, sammeln wir allgemeine Nutzerdaten wie das Datum und den Zeitpunkt Ihres Besuches und die Daten, die Ihr Browser uns sendet. Das Strandhotel Bos & Duin nutzt diese Daten für die tägliche Verwaltung seiner Webseite und zur Verbesserung derer Funktionalität. Wir speichern keine Daten zur Identität der Besucher unserer Website. Wir interessieren uns nur für die Nutzung unserer Webseite, beispielsweise für die Anzahl Besucher, welche Themen unsere Besucher am meisten interessieren und den Zeitpunkt der Besuche.

 

Google Analytics:

Für Aufschlüsse über die Nutzung, die Funktionalität und die Statistiken unserer Webseite nutzen wir die Dienstleistungen von Google Analytics. Die auf diese Weise gesammelten Daten werden weitestmöglich anonymisiert (d.h. ohne IP Adresse Ihres Rechners) und auf den Google-Servern in den USA gespeichert. Die Datenschutzerklärung von Google Analytics finden Sie auf der Webseite www.google-analytics.com. Mit Google Analytics sammelt das Strandhotel Bos & Duin unter anderem die folgenden Informationen:

 

 Die Anzahl neuer Nutzer;

 Wie oft Nutzer unsere Webseite besuchen;

 Welche Seiten sich unsere Nutzer ansehen;

 Wie lange sich Nutzer auf einer Seite aufhalten;

 Bei welchen Seiten unsere Nutzer die Webseite wieder verlassen.

 

Google Analytics kann diese Daten mit Dritten teilen, wenn das Gesetz dies von Google Analytics verlangt oder wenn Dritte die Daten im Auftrag von Google Analytics verarbeiten. Darauf haben wir keinen Einfluss. Wir haben Google Analytics keine Zustimmung zur Nutzung analytischer Daten unserer Website für weitere, nicht vertraglich zwischen dem Strandhotel Bos & Duin und Google vereinbarten Google-Dienstleistungen erteilt.

 

Cookies:

Wenn Sie die Webseite vom Strandhotel Bos & Duin besuchen, setzen wir Cookies und andere Technologien ein. Wir benutzen keine personifizierten Cookies, sondern nur technische und funktionelle Cookies, sowie analytische Cookies, die keinen Einfluss auf Ihren Datenschutz haben. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei die beim ersten Besuch der Website auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone gespeichert wird. Die Cookies, die wir nutzen, gewährleisten die technische Funktion unserer Webseite und erleichtert Ihnen die Nutzung der zur Verfügung gestellten Daten. Sie sorgen dafür, dass die Webseite ordnungsgemäß funktioniert und merken sich beispielsweise Ihre bevorzugten Einstellungen. Diese Informationen helfen uns bei der Optimierung der Webseite. Sie können Ihren Internetbrowser so konfigurieren, dass er keine Cookies mehr speichert. Ferner können Sie in den Einstellungen Ihres Browsers alle bisher gespeicherten Daten löschen.

 

Daten Dritter:

Wenn wir Ihre Daten nicht direkt von Ihnen, sondern von Dritten, wie zum Beispiel einer Buchungsseite erhalten, erreichen uns Ihre Angaben über dieses Partnerunternehmen. Dieser Datentransfer ermöglicht uns die Annahme und Bearbeitung Ihrer Buchung. Fragen und/oder Änderungen zu Ihrer Buchung oder zu Ihrem Aufenthalt können uns über unsere Partnerunternehmen erreichen. Falls dies nach billigem Ermessen möglich ist, benachrichtigen wir Sie über den Erhalt Ihrer persönlichen Angaben. Alle Informationen, die wir von Drittparteien erhalten, können wir mit den direkt von Ihnen erhaltenen Informationen zusammenfügen.

 

Mit welchem Ziel / auf welchen Grundlagen verarbeiteten wir Ihre personenbezogenen Daten?

 

Ihre personenbezogenen Daten werden in erster Linie bei einer Buchung verarbeitet. Wir benötigen Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung der Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Strandhotel Bos & Duin. Falls Sie uns die benötigten personenbezogenen Daten nicht zur Verfügung stellen, können Sie unsere Dienstleistungen nicht in Anspruch nehmen.

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten zu den folgenden Zwecken:

 

Ø Die Bearbeitung Ihrer Buchung;

Ø Die Bearbeitung Ihrer Zahlung;

Ø Die Versendung unserer Newsletters und unserer Angebote;

Ø Damit wir telefonisch oder per E-Mail Kontakt zu Ihnen aufnehmen können, falls dies für die Erfüllung unserer gegenseitigen Vereinbarung notwendig ist;

Ø Damit wir Sie über Änderungen unserer Dienstleistungen und Produkte informieren können;

Ø Kurz gesagt: für einen optimalen Service und eine herzliche Gastfreundschaft.

 

Bei der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten halten wir uns an die gesetzlichen Vorschriften der EU-Datenschutz-Grundverordnung DSGVO.

Der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten liegt demnach immer ein juristisch gerechtfertigtes Motiv zugrunde.

Der Verarbeitung -einschließlich der Speicherung- ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen der Verbesserung unserer Dienstleistungen, Marketingaktivitäten und unseres Kontaktes zu Ihnen, liegt ein zweckgebundenes Motiv des Strandhotels Bos & Duin zugrunde. Dabei haben wir eine sorgfältige Abwägung Ihrer Interessen und den Interessen unseres Hotels gemacht. Des Weiteren ist die Verarbeitung und damit die Speicherung bestimmter personenbezogener Daten für die Erfüllung gesetzlicher Vorschriften notwendig. Wir sind aus Sicherheitsgründen gesetzlich zur Erfassung Ihrer personenbezogenen Daten im Übernachtungsregister verpflichtet. Falls wir zusätzliche Angaben von Ihnen benötigen, bitten wir Sie ausdrücklich um Ihre Zustimmung.

 

Mit wem teilen wir Ihre personenbezogenen Daten?

 

Übernachtungsregister:

Wir sind zur Erfassung Ihres Namens, Wohnortes, Ankunfts- und Abreisetages im Übernachtungsregister verpflichtet. Die Gemeinde Veere, zu der Oostkapelle gehört, kann die Übermittlung der personenbezogenen Daten aus dem Übernachtungsregister verlangen.

 

Kurtaxe:

Bei der vorgeschriebenen Steuererklärung der Kurtaxe leiten wir der Gemeinde Veere jedes Jahr Angaben über die Postleitzahl, den Wohnort, das Geburtsdatum, die Familienzusammensetzung, den Ankunfts-, sowie den Abreisetag unserer Gäste weiter.

 

IT – Lieferanten und weitere durch uns beauftragte Dienstleister

Für die Verwaltung unserer ICT-Dienstleistungssysteme nehmen wir die Dienste Dritter wie zum Beispiel IT-Lieferanten und Computerspezialisten in Anspruch. Wir nehmen außerdem die gesetzlich vorgeschriebenen Dienste eines oder mehrerer Wirtschaftsprüfer in Anspruch für die Erstellung der Jahresabschlusses und zur Kontrolle unserer Finanzführung. Wir achten darauf, dass diese Drittparteien im Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten korrekt handeln, falls und insoweit wir dies einsehen können. Mit von uns beauftragten Drittparteien, die möglicherweise Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten haben, wurden Bearbeitungsverträge zur Gewährleistung Ihres Datenschutzes abgeschlossen.

 

Cookies:

Daten, die mit Cookies auf unserer Webseite gesammelt werden, können mit den Drittparteien, welche die Cookies installieren, geteilt werden.

 

Wir lange bewahren wir Ihre personenbezogenen Daten auf?

 

Wir bewahren Ihre personenbezogenen Daten nur so lange auf, wie wir sie zur Erfüllung der in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke benötigen, es sei denn, sie haben uns Ihre ausdrückliches Einverständnis für einen längeren Zeitraum gegeben (z.B. zur Verbesserung unserer Dienstleistungen) oder wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, Ihre Daten länger aufzubewahren.

 

Wie werden Ihre personenbezogenen Daten gesichert?

 

Das Strandhotel Bos & Duin trifft alle notwendigen Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Wir haben technische und organisatorische Vorkehrungen zum Schutz Ihrer Daten gegen Verlust oder unrechtmäßige Nutzung, sowie den unbefugten Zugriff auf Ihre persönlichen Angaben getroffen. Dabei wurde der aktuelle technische Stand und die Kosten der Umsetzung berücksichtigt, damit die notwendige Sicherheit bei der Verarbeitung Ihrer schützenswerten Daten garantiert werden kann. Unsere Unternehmen ist so organisiert, dass Ihre personenbezogenen Daten nur denjenigen Mitarbeitern des Strandhotels Bos & Duin zugänglich sind, für die der Zugriff zur Ausübung ihrer Tätigkeiten auch tatsächlich erforderlich ist. Alle Mitarbeiter vom Strandhotel Bos & Duin sind diesbezüglich an einen Geheimhaltungsvertag gebunden und es wurden individuelle Datenschutzerklärungen mit ihnen vereinbart.

 

Ihre Rechte:Einsicht in Ihre Daten, sowie die Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten

Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, sowie diese berichtigen, sperren oder löschen zu lassen. Ferner haben Sie das Recht, Ihr Einverständnis zur Datenverarbeitung zu widerrufen oder bei uns Beschwerde gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen.

Sie haben das Recht auf Datenübertragbarkeit. Das bedeutet, dass Sie bei uns ein Gesuch stellen können, die Daten, die wir von Ihnen besitzen, zum Beispiel in unserer Computerdatei, an Sie oder eine andere, von Ihnen genannte Organisation oder Firma, zu übertragen.

 

Ihr Gesuch um Einsicht, Berichtigung, Löschung und Datenübertragung Ihrer personenbezogenen Daten, ein Gesuch um die Widerrufung Ihres Einverständnisses, sowie eine Beschwerde gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erreicht uns per E-Mail an privacy@hotelbosenduin.nl.

Damit wir kontrollieren können, ob das Gesuch um Einsicht von Ihnen stammt, verlangen wir von Ihnen die Kopie Ihres gültigen Personalausweises. Diese Ausweiskopie muss dem Gesuch beigefügt werden. Bitte schwärzen Sie in dieser Kopie Ihre Passfoto, den maschinenlesbaren Bereich (das ist die Machine Readable Zone MRZ im unteren Bereich des Personaldokuments) und die Seriennummer. Dies geschieht zum Schutz Ihrer Daten. Wir reagieren so schnell wie möglich auf Ihr Gesuch, jedoch spätestens innerhalb von sechs Wochen.

 

Beschwerden

 

Das Strandhotel Bos & Duin möchte Sie ferner auf die Möglichkeit hinweisen, dass Sie gegen die Art und Weise, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, eine Beschwerde einreichen können. Eine derartige Beschwerde erreicht uns per E-Mail unter privacy@hotelbosenduin.nl oder per Post an Duinweg 82, in 4356 GD Oostkapelle, zu Händen von Herrn J. van Lieshout. Unter der Telefonnummer +31 118 583 110 sind wir auch telefonisch für Sie erreichbar. Wir streben jederzeit danach, eine Beschwerde zu Ihrer Zufriedenheit zu erledigen.

 

Sie haben das Recht, Ihre Beschwerde an die nationale Aufsichtsbehörde, die niederländischen "Autoriteit Persoonsgegevens", weiterzuleiten. Das geschieht mit dem nachstehenden Link: https://autoriteitpersoonsgegevens.nl/nl/contact-met-de-autoriteit-persoonsgegevens/tip-ons oder an die Anschrift der Aufsichtsbehörde:

 

Autoriteit Persoonsgegevens

Postfach 93374

2509 AJ DEN HAAG

www.autoriteitpersoonsgegevens.nl

Telefonnummer: +31 (0)900 – 2001 2010

Stichwort: AVG

 

Diese Datenschutzerklärung des Strandhotels Bos & Duin wurde im Juni 2018 erarbeitet.